VERTRIEBSRECHT

Wir begleiten die Distribution von Produkten in ihrer gesamten Bandbreite, sowohl was die rechtliche Struktur des Vertriebes als auch die physische Bewegung der dahinterstehenden Produkte betrifft. Unsere Mandanten kommen hier aus allen Teilen der Industrie, die Produkte herstellt und vertreibt. Wir vertreten aber auch kleine und große logistische Dienstleister, die vom Transport des einzelnen Paketes über den Schwerlasttransport von Lokomotiven bis hin zum globalen Seefrachtcontainergeschäft alle Leistungen ausführen.

Daneben strukturieren wir für Sie national und international Vertriebssysteme, je nach Gegebenheiten über Handelsvertreter, Vertragshändler, Franchisesysteme oder Ähnliches. Wir übernehmen auch die Auseinandersetzung, also insbesondere die Verhandlung über Ausgleichsansprüche, gerichtlich, außergerichtlich oder schiedsgerichtlich. Wir betreuen Mandanten, die, insbesondere auch beim Vertrieb im Ausland, Kooperationsvereinbarungen treffen oder Gemeinschaftsunternehmen gründen wollen.

 Wir sorgen rechtlich dafür, dass Ihr Produkt beim Kunden ankommt:

  • Transport- und Logistikrecht
  • Rahmenliefer- und Einkaufsverträge
  • Handelsvertreter-, Vertragshändler- und sonstige Vertriebsverträge
  • Ausgleichsansprüche
  • Kooperationen und Joint Ventures
  • Implementierung von Franchise-Systemen