IT, IP UND MEDIENRECHT

Zu den klassischen Kernkompetenzen von HEUSSEN gehören das Recht der Informationstechnologie, der gewerbliche Rechtsschutz und das Urheberrecht sowie das Medien- und Entertainment-Recht. 

Unsere Anwälte verfügen über langjährige Erfahrung und Renommee in diesen Bereichen und werden entsprechend von führenden Publikationen wie dem JUVEHandbuch, Kanzleien in Deutschland und LEGAL500 empfohlen. Unser Team verbindet technisches und wirtschaftliches Verständnis, Branchenexpertise und juristisches Fachwissen für individuelle und praxisnahe Strategien und Lösungen.

Schwerpunkte unserer Beratung

Recht der Informationstechnologie

  • Software-Verträge (z. B. Lizenzierung, Erstellung, Pflege, Hinterlegung und Vertrieb)
  • Hardware-Verträge (z. B. Kauf, Miete, Wartung, Produktion und Vertrieb)
  • IT-Projekte (z. B. Einführung von ERP-Systemen, Outsourcing von IT-Dienstleistungen sowie Electronic Invoicing)
  • Internet-Recht und E-Business (incl. M-Commerce)
  • Datenschutz und IT-Sicherheit (z. B. Datenschutzmanuale, Datenschutz-Audit und externer Datenschutzbeauftragter). Mehr Informationen zu unserem Angebot rund um das Thema Datenschutz: www.heussen-datenschutz.de
  • Außergerichtliche und gerichtliche Durchsetzung und Abwehr von Ansprüchen (z. B. bei gescheiterten IT-Projekten und bei Software-Verletzungsprozessen)
  • Transaktionsbegleitende Beratung (z. B. IT-Due Diligence bei M & A-Transaktionen)
  • IT-rechtliche Compliance

Gewerbliche Schutzrechte

  • Gestaltung von Verträgen (z. B. Lizenzverträge, Forschungs- und Entwicklungsverträge)
  • Entwicklung nationaler und internationaler Schutzrechtsstrategien (z. B. Marken, Geschmacksmuster, Patente)
  • Nationale und internationale Anmeldung gewerblicher Schutzrechte
  • Recherche, Verwaltung und Überwachung von gewerblichen Schutzrechten
  • Außergerichtliche und gerichtliche Durchsetzung und Abwehr von Ansprüchen
  • Bekämpfung von Produkt- und Markenpiraterie (auch Grenzbeschlagnahme)
  • Vertretung vor Ämtern, Behörden und Gerichten

Medien- und Entertainmentrecht

  • Produktions-, Kooperations-, Verwertungs- und Lizenzverträge für Print-, Audio- und/oder visuelle Inhalte
  • Rundfunkrecht und Recht der neuen Medien (z. B. regulatorische Fragestellungen, verfassungs- und verwaltungsrechtliche Bezüge, Lizenz- und Werberecht)
  • Urheber- und Urhebervertragsrecht
  • Persönlichkeits- und Bildnisschutz sowie Äußerungsrecht
  • Sportrecht, Vermarktung von Sportlern, Vereinen und Sportveranstaltungen, einschließlich Sponsoring, Übertragungsrechte und Merchandising
  • Glücksspielrecht, einschließlich Sportwetten
  • Außergerichtliche und gerichtliche Durchsetzung und Abwehr von Ansprüchen

Zu unseren Mandanten gehören nationale und internationale Unternehmen aus den Bereichen Film, Fernsehen, Hörfunk sowie Verlage und Presse. Außerdem beraten wir Anbieter von Musik, Games, Internetdiensten, Merchandising und Werbeagenturen. Seit vielen Jahren sind wir auch für Anbieter von Glücksspielen und Sportwetten sowie für Unternehmen aus dem Sport-Business tätig.