BANK- UND KAPITALMARKTRECHT

Wir beraten in- und ausländische Kapitalgesellschaften, Finanzdienstleister und geschlossene Fonds nicht nur in allen Fragen des Aktien- und Kapitalmarktrechts, sondern begleiten diese z. B. auch beim Gang an die Börse oder beim Delisting. Unsere Beratungsthemen sind:

  • Börsennotierung und Delisting
  • Corporate Governance Kodex
  • Rechtliche Begleitung von Hauptversammlungen börsennotierter Aktiengesellschaften
  • Beratung bei Aktien- und Wertpapieremissionen
  • Mitarbeiterbeteiligungsmodelle
  • Beratung nach dem Wertpapierhandelsgesetz (Insiderrecht, Meldepflichten, Director’s Dealing, Ad-hoc Publizität)
  • Bonds / staatliche Finanzierungen
  • Finanzinstrumente
  • Verbriefung von Forderungen
  • Beratung von Kreditinstituten und Finanzdienstleistern im gesamten Spektrum des Privat- und Firmenkundengeschäfts
  • Bank- und Versicherungsaufsichtsrecht
  • Lizenzen für Banken, Versicherungen und Wertpapierdienstleistungsunternehmen
  • Recht der Kapitalanlagengesellschaften, inkl. Beratung nach dem Investmentgesetz und dem Investmentsteuergesetz
  • Venture Capital und Mezzanine-Finanzierungen
  • Projektfinanzierung
  • Begleitung bei der Erstellung von Prospekten, Gestattungsverfahren bei der BaFin