Dr. Hermann Waldhauser

Partner

Tel.: +49 89 290 97 0

E-Mail:



Dr. Hermann Waldhauser begleitet Unternehmen in wirtschaftsrechtlichen Themen. Als ehemaliger Stipendiat des Max-Planck-Instituts für geistiges Eigentum, Wettbewerbs- und Steuerrecht hat er sich bereits während seiner Ausbildung auf die Bereiche IT, IP, Wettbewerbsrecht und Medien spezialisiert. Branchenfokus seiner Tätigkeit ist die Technologie-, Mode- und Unterhaltungsindustrie. Dr. Hermann Waldhauser berät die klassischen Medien Film und Fernsehen, Rundfunk, Verlag und Presse, Musik, Software, Videospiele, Telekommunikation und Werbung sowie die Neuen Medien und Technologien gleichermaßen. Das Beratungsspektrum reicht von der Gründung, Finanzierung, Kauf und Compliance von Unternehmen der Branche, über Produktion, Vertrieb, Lizenzierung und Vermarktung geistiger und technischer Produkte sowie deren Rechtsdurchsetzung bis hin zur Entwicklung von Exit-Strategien. Im Bereich, Internet und E- und M-Commerce berät Dr. Hermann Waldhauser Internet-Portale, Online- und mobile Dienste und Plattformen im Zusammenhang mit Bewerbung und Verwertung von Inhalten (u.a. auch „User-Generated-Content“), Waren und Dienstleistungen. Als ehemaliger Hockey-Nationalspieler und Verfasser der Dissertation "Die Fernsehrechte des Sportveranstalters" gilt seine Leidenschaft schließlich dem Sportrecht, der Vermarktung von Sportveranstaltungen sowie den Sportwetten. Von 2007 bis 2011 war Dr. Hermann Waldhauser als stellvertretender Vorsitzender des Bundesschiedsgerichts des Deutschen Hockey-Bundes tätig.

Lebenslauf

Geburtsdatum: 02.10.67

Lebenslauf:
Rechtsanwalt
geb. 02.10.1967

Universität
Ludwig-Maximilians-Universität, München

Beruflicher Lebenslauf
1993 - 1998 Stipendiat am Max-Planck-Institut für geistiges Eigentum, Wettbewerbs- und Steuerrecht
1995 dreimonatige Wahlstation bei der Kanzlei Lacher, Lovell-Taylor in New York
1998 - 1999 Rechtsanwalt bei Heisse Kursawe Eversheds, München
Seit 1999 Rechtsanwalt bei der Heussen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH (ehemals PricewaterhouseCoopers Veltins Rechtsanwaltsgesellschaft mbH), München

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Vertragsrecht, insbesondere Produktions-, Lizenz- und Vertriebsverträge sowie AGB
  • Gesellschaftsrecht
  • EDV- und Internetrecht und E- & M-Commerce
  • Informationstechnologie, Urheberrecht und gewerbliche Schutzrechte (insb. Markenrecht)
  • Verlags- und Presserecht
  • Wettbewerbs- und Kartellrecht
  • Sportrecht

Publikationen

Veröffentlichungen:
2006 "WM 2006 – Hochkonjunktur für Gewinnspiele und Sportwetten", Business & Law München 2005/06
2005 Unternehmer-Handbuch, Verlag C.H. Beck, München 2005, Beitrag "Bedeutung gewerblicher Schutzrechte am Beispiel von Kennzeichenrechten und Patenten"
2004 Fachjournalist, Sept./Okt. 2004, Heft 14, 4. Jg., "Pressefreiheit und Persönlichkeitsrecht"
2003 Fachjournalist, 1. Quartal 2003, Heft 6, 3. Jg., "Neugestaltung Urheberrecht"
1998 Anmerkungen zum Beschluss des BGH zur Zentralvermarktung der Europacupspiele durch den DFB, ZUM 1998, S. 129 ff.
1997 Sportübertragungsrechte - Rechtsnatur, Schranken und kartellrechtliche Probleme aus deutscher Sicht, Mediaforum 1997, S. 56 ff.
Vorträge:
2008 Schutz vor Marken- und Produktpiraterie; PwC Veranstaltung: Talk am Abend, April 2008 (Stuttgart)
2008 "Die EM 2008 - Rechtsfragen rund um die Vermarktung aus Sicht des deutschen Rechts" - el§a (The European Law Students' Association) - Vortragsreihe zum Thema Sportrecht, Januar 2008
2005/06 "WM 2006 – Hochkonjunktur für Gewinnspiele und Sportwetten", Business & Law München 2005/06
  • Das Handelsblatt in Kooperation mit Best Lawyers, einer der führenden juristischen Fachverlage aus Amerika, hat Dr. Hermann Waldhauser erneut mit dem Siegel "Deutschlands beste Anwälte 2014" im Bereich Technology Law gelistet.
    Die Grundlage für die Best Lawyers Rankings bilden umfassende Expertenbefragungen, bei denen führende Wirtschaftsanwälte die Reputation ihrer Konkurrenten beurteilen.

  • Im Rahmen des Rankings „Deutschlands beste Anwälte 2013“, erschienen am 11. Juni 2013, wurde Dr. Hermann Waldhauser vom Handelsblatt zu einem von Deutschlands besten Anwälten in der Kategorie Technologierecht gekürt.

München

HEUSSEN Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Brienner Straße 9 / Amiraplatz
80333 München
Deutschland
  Standort Details

Sprachkenntnisse: Deutsch, Englisch

Kompetenz Gruppen:
Vertriebs-, Wettbewerbs- und Kartellrecht
IT, IP und Medienrecht


  • germany recommended lawyer 2014 en
  • best lawyer 2017 hermann waldhauser
  • Legal500 Dtl empfohlener Anwalt 2017
  • Handelsblatt Siegel HWH